_logo_inslife_final.png







Über mich

Tati_2018-0408.jpg

Ich habe nach einem Beruf gesucht, der mir einen Sinn gibt und in dem ich anderen Menschen helfen kann. Kommunikation und genau zuhören hat mich immer sehr fasziniert. Ich lege grossen Wert auf Empathie, Authentizität, Eigenverantwortlichkeit und Ehrlichkeit. Mit Psychotherapie und Analyse habe ich nun genau das gefunden, womit ich mich sehr identifiziere.

Ich bin in Rio de Janeiro (Brasilien) aufgewachsen und habe dort Psychologie studiert. Im Anschluss absolvierte ich das Masterstudium in Psychotherapie und Psychoanalyse. Seit 2002 lebe ich in Zürich, wo ich bis 2005 bei der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich (Burghölzli) gearbeitet habe.

Als Psychoanalytikerin habe ich mit Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern gearbeitet.

Ich bin ausgebildet in klassischer Psychoanalyse unter Einbezug der modernen und zeitgenössischen Weiterentwicklungen der psychoanalytischen Theorie und Praxis. Die persönliche Analyse habe ich in Rio de Janeiro und in Zürich absolviert.

Meine Ausbildung in Psychologie und meine Weiterbildung in Psychoanalyse ist in der Schweiz vom FSP und ZüPP anerkannt.

Ich bin Mitglied von FSP und ZüPP.

Falls andere Therapieformen angezeigt erscheinen, verweise ich auf geeignete Psychotherapeuten und Psychiater.

empty